Trackmania Challenge: 3 Acer Netbooks zu gewinnen

Veröffentlicht auf von Daniel

minitechnet_trackmania_competition.jpgLadies and Gentlemen, start your computers - denn MiniTechNet laden zum großen Trackmania Nations Forever Cup und überreichen dem glücklichen Sieger ein rassiges Ferrari one 200 Netbook aus dem Hause Acer. Für die Plätze Zwei und Drei halten die Mini-Computer-Experten ein Acer Aspire one 751 und ein Acer Aspire one 250 bereit. Anlass für die virtuellen Vollgas-Festivitäten ist die frisch eingeführte HD-Videoproduktion, dank der in den zahlreichen Produktvideos und Video-Reviews auf minitechnet.de kein Detail mehr verloren gehen soll.

Keine Zeit verlieren:
Wer mitmachen will, sollte sich schleunigst einen Startplatz reservieren, um am Qualifying (29. Januar 2010, 20:00 Uhr) teilnehmen zu dürfen. Wie genau das geht und was ihr tun müsst, um dabei zu sein, erfahrt ihr hier. Das Spiel kann übrigens kostenlos heruntergeladen werden - jeder darf mitfahren. Anmelden, Gas geben, siegen! Viel Erfolg. Mehr Infos gibts im Challenge-Trailer:


MiniTechNet_Trackmania_Challenge_Infos.jpg

Veröffentlicht in gaming

Kommentiere diesen Post

Justus 03/10/2010 13:33


Deinen Eltern Bettwäsche geschenkt zum Hochzeitstag? Was schenkt Ihr euch zum Geburtstag? ...Spaß bei seite ..hätte auch Bock aufs Noebook.


Britta 02/06/2010 21:13


So ein Notebook zu gewinnen, wäre auf jeden Fall cool. Aber Trackmania Nations würde ich auch mal gerne wieder spielen. Kann mir ein Notebook leider zur zeit nicht leisten, musste meinen Eltern zum
Hochzeitstag mal wieder Victoria Frances Bettwäsche kaufen.


Mack Sonja 02/06/2010 00:25


Also ich war ja schon lange nicht mehr hier, aber immer wieder bin ich fasziniert von deinem Blog. Da fehlen mir immer noch die Worte.....
Probiere es später noch einmal, dann kann ich villeicht auch mal was intelligentes hier von mir geben.....


Daniel 02/06/2010 18:47


Hm, in letzter Zeit gabs an der Stelle leider wenig Faszinierendes - Job, Studium und Gewerbeanmeldung (jep, ich wage ganz kühn die ersten vorsichtigen Schritte in
Richtung Selbstständigkeit  ) lassen leider wenig Zeit zum Bloggen. Wäre natürlich schön, wenn ich mal wieder etwas
mehr Freiraum finden würde. Hier türmen sich quasi schon die neuen Spiele, Serien und CDs, die ein paar Zeilen auf Fiddler's Blog verdient hätten ... Danke dir!


Werner 02/03/2010 09:19


Scheint ein tolles Spiel zu sein.