ifolor.de: PremiumBook setzt neue Maßstäbe für Fotobücher

Veröffentlicht auf von Daniel

[Trigami-Anzeige] Erstaunlich, was sich in Sachen digitaler Fotoentwicklung im Laufe der letzten Jahre getan hat: Dutzende von Online-Shops übertreffen sich gegenseitig beinahe wöchentlich mit neuen Qualitätsstandards, pfiffigeren Ideen und verlockenderen Angeboten. Neben den mittlerweile beinahe schon üblichen Bildgeschenken à la bedruckter Tasse, personalisiertem Kuscheltier und der Fototorte entwickelt sich das selbstgestaltete Fotobuch immer mehr zum neuen Klassiker der online Fotoausarbeitung. Wieso das so ist, liegt auf der Hand. Die schönsten Urlaubsmomente aufrecht im Regal stehen zu haben, macht längst nicht nur optisch einen besseren Eindruck als die staubige Fotokiste im Schrank - ein Buch geht offenkundig auch seltener verloren und bietet mehr Komfort beim gemeinsamen Betrachten als die schnell verdatschten und meist unsortierten Abzüge.

Die spannendste Neuentwicklung dieses Jahres liefern ifolor.de mit dem PremiumBook, ihrem neuen Flaggschiff der Produktpalette: Das hochwertige Fotobuch im effektvollen 28x28 cm-Format kommt mit dem besonderen Clou daher, dass die innenliegenden Doppelseiten immer flach aufliegen und der Falz kaum sichtbar ist (gut zu erkennen auf der Produktseite des PremiumBooks). Besonders Panoramofotos und außergewöhnliche Doppelseitenlayouts (siehe Artikelaufreißer) lassen sich so spektakulär inszenieren. Gepaart mit der hochwertigen und spielungsarmen Digitaldruckqualität und den zahlreichen Möglichkeiten zur Individualisierung, beispielsweise durch Textkommentare, können Fotos fürs Leben angemessen in Szene gesetzt werden.

Da mutet der Einstiegspreis von 49.95 € für schon recht üppige 36 Seiten doch sehr fair an - egal ob als ganz besonderes Geschenk oder für die eigene Bibliothek. Wer mit dem Thema digitales Fotobuch zunächst noch warm werden muss, für den halten ifolor.de weitere Produkte bereit - das PocketBook im A6 Format zum Beispiel (
Präsentation starten) beginnt bereits ab 7.95 € und bietet ebenfalls hohe Druckqualität bei einer Papierstärke von 200 g/cm². Das klingt interessant? Auf der ifolor.de-Website finden sich sämtliche weiteren Informationen übersichtlich aufbereitet, dazu gibt es eine kostenlose Bestellsoftware und eine stolze Auflistung der zahlreichen Auszeichnungen, die sich ifolor.de durch zuverlässigen Service und hohe Produktqualität verdient haben. Also schnell die Urlaubsfotos des vergangenen Sommers zusammenkratzen - und nicht vergessen: Weihnachten steht vor der Tür!

Veröffentlicht in art & design

Kommentiere diesen Post

Christian 11/12/2009 22:35


Finde ich super, sieht sehr professionell aus das Album! Wäre eine Überlegung für die nächsten Bilder wert ;)


Daniel 11/14/2009 14:09


Mein ich doch auch. Hab schon einige Dienste ausprobiert und war eigentlich immer zufrieden - aber die flach aufliegenden Doppelseiten sind einfach ein echtes Novum
und erlauben ganz andere, besonders effektvolle Layouts.


Sandra Binder 11/05/2009 16:43


den auftrag will ich auch.. noch ist er offen. fürs nächste album muss ich das hier mal testen ;)


Daniel 11/11/2009 22:38


Ich müsste davor erst noch mal in den Urlaub - die riesigen Panorama-Doppelseiten verdienen spektakuläre Fotos


emule 11/04/2009 17:46


Das ist sehr sehr interessant. Danke