Evo-Challenge: Brandneuer FIAT Punto Evo zu gewinnen

Veröffentlicht auf von Daniel

[Trigami-Review] Die Kurve bekommen: Nach zwei schwierigen Jahren führte die Rückbesinnung auf alte Tugenden beim Turiner Autobauer auch wieder zu spürbarem Erfolg, FIAT ist mit dem frechen Panda und dem begehrten 500 besonders im zukunftsträchtigen Kleinwagensegment fabelhaft aufgestellt. Der Grande Punto war unter FIATs Kleinen bisher in erster Linie die Wahl der Vernunft - doch als facegelifteter Punto Evo zeigt auch der Klassiker im Modellprogramm sein italienisches Temperament.

Optische Modifikationen und agilerer, sowie umweltschonendere Motoren (u.A. dank Start-Stop-Automatik und neuen MultiAir-Benzinern, bzw. MultiJet-Dieselmotoren) machen den Punto fit für die Zukunft und als 1.4 16V MultiAir Turbo (135 PS) zum Sportler unter den Kleinwagen. Die CO2-Emission wurde dabei um bis zu 17% (je nach Modell) gesenkt. Bereits serienmäßig kommt der Punto Evo mit umfangreicher Sicherheitsausstattung
(7 Airbags, ESP), Berganfahrtshilfe, deutlich hochwertigeren Materialien im Innenraum, einer Zweizonen-Klimaanlage und noch weiter gesteigerter Verarbeitungsqualität daher. Ein neues Navigationssystem (Blue&Me-TomTom) rundet das Paket ab. Auf Wunsch kann der Punto Evo auch mit einem optionalen Abbiegelicht ausgestattet werden.



Das Design wurde zwar dezent, dafür aber sehr effektiv modernisiert. Besonders das Heck gewinnt durch die neue Stoßstangen-Applikation an Prägnanz. Dieselbe geometrische Grundform kommt auch an der Front zum Einsatz, was den Punto Evo im direkten Vergleich zum Grande Punto schlüssiger aussehen lässt. Die Scheinwerfer schauen entschlossener, sind schärfer konturiert und wirken durch ihre detailreiche Ausgestaltung nun hochwertiger. Das erinnert an den eleganten großen Bruder Bravo. Die edle Chromspange auf der Motorhaube spannt den optischen Bogen zum kleineren 500.

Preislich beginnt der südländische Spaß bei äußerst fairen 11.550 €. Besonders gemessen an der Konkurrenz und der Serienausstattung ein verführerisches Angebot. Doch was wäre, wenn der neue FIAT Punto Evo auch gratis in die Garage gerollt kommen könnte? Das interaktive Gewinnspiel Evo Challenge gibt euch die Möglichkeit, durch das Sammeln von Gewinnspiel-Codes einen Punto Evo frisch aus dem Werk zu gewinnen. Das frei bewegliche Dashboard zur Aktion versorgt euch nicht nur mit Tipps, sondern führt Autobegeisterte außerdem zu spannenden Tech-Facts und einer umfangreichen Bildergalerie. Neugierig geworden? Dann meldet euch umgehend an und begebt euch auf die heiße Code-Jagd. Die Registrierung ist selbstverständlich kostenlos. Wer keinen Code verpassen will, der lässt sich regelmäßig per SMS oder Email informieren und wird Facebook-Fan. Auch lädt euch FIAT ein, per Twitter am Ball zu bleiben.


Veröffentlicht in info

Kommentiere diesen Post

Escort Fan Düsseldorf 06/26/2011 19:28


Obwohl ich ein Escort Fan bin, dieser Wagen ist ein Traum.


futsal 11/27/2009 12:36


Der neue Fiat ist super!!!


Jan 11/25/2009 23:20


ein Fiat Punto? ^^ wenn man schon was verlost dann doch en vernünftiges Auto -.-


Daniel 11/27/2009 12:42


Ich werd berichten, sobald Bugatti mit Veyrons um sich schmeißt. Versprochen ;-)


Deine Geliebte 11/25/2009 19:49


Der neue Punto ist doch echt ein Schnucky! In sowas könnte ich mich sicherlich rumfahren lassen können :))


Alia Oga 11/24/2009 19:44


Der neue Fiat ist super, den hätte ich echt gerne, aber mir reicht es finanziell nicht aus.