Neuer Super-Comedy-Dienstag bei Pro7 ab morgen

Veröffentlicht auf von Daniel

Frisches Futter für TV-Junkies mit Niveau: Da hat der Privatsender Pro7 aber ein feines Päckchen für den neuen Dienstag Abend geschnürt: Ab morgen, dem 15. September 2009, gibt es jeden Dienstag ab 20:15 Uhr zwei neue Folgen der Simpsons gefolgt von deutschen Erstausstrahlungen der amerikanischen Kult-Sitcom Two and a half Men - ebenfalls als Doppelfolgen und jeweils aus den Staffeln 5 und 6. Für mich neben den Nachrichten, Dr. House und Frasier endlich mal wieder ein Grund, abends den Fernseher zu bemühen.



Ein paar Tipps für Sitcom-Fans: Wer Lust hat, ein wenig bei Amazon oder im Internet zu stöbern, sollte Ausschau halten nach Better Off Ted, How I met your Mother und Big Bang Theory - allesamt exzellente Sitcoms, die entweder noch nicht oder nur sehr mangelhaft ins Deutsche übersetzt wurden.


EDIT: Leider hat sich hier wohl der Fehlerteufel eingeschlichen. Nur bei einer, nämlich der ersten der beiden Simpsons-Folgen im neuen Dienstagabendprogramm, handelt es sich um eine deutsche Erstausstrahlung. Danke für den Tipp, Sascha!

Veröffentlicht in film & tv

Kommentiere diesen Post

Sascha 09/19/2009 14:17

Das sind echt super nachrichten, leider sind die beiden Folgen der Simpsons nicht neu, sondern "nur" die erste. Das wird mich allerdings nicht davon abhalten sie zu gucken :D

Daniel 09/19/2009 14:52



Danke für die Info! Wird umgehend korrigiert ;)



perfecttime 09/19/2009 13:46

*gg*

perfecttime 09/17/2009 19:34

Ja, leider....und dazu kommt noch wenn Du durch Zappen auf einen anderen Kanal der Werbepause entfliehen willst......Banane-auch Werbung! Die haben sich seit einiger Zeit abgesprochen-VERSCHWÖRUNG!!Das liest sich als würde ich nur vor der Glotze hängen- mach ich aber net- hänge immer vorm Läppi *grins*

Daniel 09/19/2009 02:31


Kluge Wahl. Wir hängen oft vor'm Mac-Book meiner Freundin. Unheimlich praktisch. Und beinahe werbefrei ;)


perfecttime 09/17/2009 17:18

Da sprichst Du war gar keine Frage aber die Werbung BITTE vor oder nach den Sendungen und nich dazwischen, es ist ja manchmal schon so das es immer nur ein bisschen Film zwischen den Werbeblöcken gibt( zumindest gefühlt) ......und das finde ich persönlich to much! :-)

Daniel 09/17/2009 17:56



Und da wiederum geb ich dir Recht - der Trick, zwischen einzelnen Sendungen so gut wie gar keine Werbung zu bringen, dafür aber innerhalb dieser umso mehr, ist
natürlich genauso clever wie gemein. Der Trend aber geht genau in die Richtung.



perfecttime 09/16/2009 16:17

Werbepausen sind irgendwie immer ätzend, die kommen nie wenn man sie braucht!Gibt es überhaupt jemanden der die Wp mag? Ich glaube nicht......LGBianca

Daniel 09/17/2009 16:20



Ich schau eigentlich ganz gern Werbung. Was vielleicht auch daran liegt, dass ich grundsätzlich sehr wenig fernsehe. Aber clevere und schöne Werbeclips wie der zum
neuen E-Klasse-Coupé von Mercedes oder Axe- und Cola-Werbung generell sind kreativer und inspirierender alles alles, was die Privaten in ihren
Nachmittagsshows zeigen. Meiner Meinung nach jedenfalls  ;)