Neues Album: Megadeth zelebrieren Endgame (Review in Kürze)

Veröffentlicht auf von Daniel

Megadeth EndgameDave is back! Gerade einmal zwei Jahre sind vergangen, seit Megadeth mit United Abomination ihr letztes Thrash-Manifest erlassen haben. Im September melden sich die Bay-Area-Metaller mit Endgame zurück. Ein Review gibt's rechtzeitig zwei Wochen vor dem Release, das für den 15.09 geplant ist - bis dahin sind mir die Hände gebunden. Aber so viel sei verraten: Mit Endgame hauen Megadeth eines der definitiven Metal-Alben des Jahres raus. Brachial, groovig und straight wie eh und je. Wer mir nicht glaubt, hört in Head Crusher rein. Die erste Online-Auskopplung wird von Roadrunner Records kostenlos zum Stream bereitgestellt (klickt hier, falls der Player nicht startet): xvubeakyzj

Veröffentlicht in music

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Chris 07/31/2009 18:21

fett! headcrusher gefällt mir schon mal extrem gut - und das artwork is thrash as can be :)

Daniel 08/02/2009 19:05


Dito! Und Headcrusher ist (imho natürlich) längst nicht der beste Track auf Endgame