OUTRUN für Xbox 360 und Playstation 3

Veröffentlicht auf von Daniel


Ach, wer kennt es nicht
- das befriedigende Gefühl, im blutroten Ferrari Testarossa Cabrio mit 290 Sachen und einer entzückenden Blondine auf dem Beifahrersitz durch einen Wasserfall unter einem Regenbogen hindurch um eine halsbrecherische Haarnadelkurve herumzudriften, während über einem am knallblauen Sommerhimmel Vogelschwärme und Fabelwesen ihre Bahnen ziehen? Ihr etwa? Dafür kann es im Augenblick nur zwei Gründe geben: Entweder es steht keine Xbox 360 oder Playstation 3 mit Internetanschluss unter eurem Fernseher, oder aber ihr habt verpasst, dass Sega diese Woche den Arcade-Raser OUTRUN online arcade über XBLA zum Preis von 800 Punkten (ca. 10 €), bzw. über den PSN Store (9.99 €) ins Rennen geschickt hat!


»Die Neuauflage des Arcade-Klassikers ist kitschig schön und gnadenlos schwer!«


Das was Need For Speed früher einmal bot - nämlich halsbrecherische Rennen in Traumwagen durch ebenso traumhafte Landschaft - das bekommt ihr nun von Sega serviert. Die Neuauflage des Arcade-Klassikers ist kitschig schön und gnadenlos schwer, zumindest wenn ihr euch auf die Jagd nach den zahlreichen Achievements in den verschiedenen Modi und Schwierigkeitsgraden macht. Doch wer die coolen OUTRUN-Drifts beherrscht, wird daran nicht scheitern. Die lizensierten Ferrari-Modelle bestechen durch perfekte Proportionen und einen beachtlichen Detailgrad, insgesamt setzt die Grafik neue Maßstäbe innerhalb von Xbox Live Arcade. Soundtechnisch werdet ihr mit astreinem 80er-Rock und ordentlichen Effekten versorgt. Wer jetzt Lust bekommen hat auf den Gute-Laune-Raser, der schlägt schnell zu - OUTRUN online arcade ist der krasseste Roadtrip des Jahres!

Veröffentlicht in gaming

Kommentiere diesen Post

XBOXer 05/12/2009 13:56

Danke für den Tip, werde es kaufen.

Daniel 05/12/2009 16:55


Es lohnt sich doch sehr - ich knack' immer noch ab und zu ein neues Achievement!